Marocco Urlauber stecken fest

Alles was in keine andere Rubrik passt

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
freetec598
Senior Member
Beiträge: 1442
Registriert: 2. Sep 2009, 10:57
Wohnort: Lkr. Kelheim

Marocco Urlauber stecken fest

#1 Beitrag von freetec598 » 26. Mär 2020, 16:18

Wohl dem, der ein WOMO unterm Hintern und genügend Proviant gebunkert hat:
https://www.stern.de/reise/coronavirus- ... 95566.html
Servus
Peter
Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde !

Benutzeravatar
Edgar
Moderator
Beiträge: 2090
Registriert: 8. Sep 2011, 12:30
Wohnort: Oberkirch
Kontaktdaten:

Re: Marocco Urlauber stecken fest

#2 Beitrag von Edgar » 26. Mär 2020, 16:25

Oh - das liest sich nicht gut. Da kann einem der Appetit auf Urlaub vergehen.
Bild

WoMo ist mein neues Heim.

Benutzeravatar
freetec598
Senior Member
Beiträge: 1442
Registriert: 2. Sep 2009, 10:57
Wohnort: Lkr. Kelheim

Re: Marocco Urlauber stecken fest

#3 Beitrag von freetec598 » 26. Mär 2020, 16:57

Ich muß gestehen, mein Mitleid hält sich mit diesen Kollegen in Grenzen.
Alle wußten seit Wochen, was in Europa abläuft bezüglich Corona.
Auch, dass Grenzschließungen in Marocco, Spanien, Frankreich usw. drohen könnten oder schon drohten.
Vielleicht hätte man da schon vor ein paar Wochen sein Bündel in Marocco schnüren sollen
und auf dem geraden Weg die Heimreise antreten sollen.
Mir tun die Menschen leid, die dort im PKW festhängen und kein Bett und
keine san. Anlagen an Bord haben.
Die Überwinterer haben Zeit, die müssen jetzt halt eine Weile an der Grenze überwintern
oder auf den CP oder SP zurück kehren, wo sie zuletzt standen, bis sich die Situation
wieder einigermaßen normalisiert hat.
https://www.promobil.de/reisetipp/coron ... utschland/
Servus
Peter
Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde !

Benutzeravatar
bfb
Administrator
Beiträge: 2991
Registriert: 7. Dez 2007, 12:28
Wohnort: Breidenbach in Hessen
Kontaktdaten:

Re: Marocco Urlauber stecken fest

#4 Beitrag von bfb » 26. Mär 2020, 19:14

Da möchte ich jetzt nicht in deren Situation stecken. 😳🤮
Gruß
Bernd


Ein Jeder geht vorüber und nimmt es nicht in acht, :nixversteh:
dass jede viertel Stunde das Leben kürzer macht. :cry:

http://www.womotech.de

Benutzeravatar
FrankiaFan
Moderator
Beiträge: 1543
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

Re: Marocco Urlauber stecken fest

#5 Beitrag von FrankiaFan » 27. Mär 2020, 08:00

freetec598 hat geschrieben:
26. Mär 2020, 16:57
Ich muß gestehen, mein Mitleid hält sich mit diesen Kollegen in Grenzen.
Alle wußten seit Wochen, was in Europa abläuft bezüglich Corona.
Auch, dass Grenzschließungen in Marocco, Spanien, Frankreich usw. drohen könnten oder schon drohten.
Vielleicht hätte man da schon vor ein paar Wochen sein Bündel in Marocco schnüren sollen
und auf dem geraden Weg die Heimreise antreten sollen.
Da hast du natürlich nicht ganz unrecht, aber so ist der Mensch nun mal...... es trifft ja nie einen selbst sondern immer die anderen. :wallb:
Es ist ja alles so weit weg. Und dabei wird vergessen wie Global und schnellebig unsere Welt ist.
LG Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Benutzeravatar
freetec598
Senior Member
Beiträge: 1442
Registriert: 2. Sep 2009, 10:57
Wohnort: Lkr. Kelheim

Re: Marocco Urlauber stecken fest

#6 Beitrag von freetec598 » 27. Mär 2020, 16:26

Servus
Peter
Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde !

Benutzeravatar
Der Belgier
Junior Member
Beiträge: 59
Registriert: 2. Mär 2019, 10:18
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Marocco Urlauber stecken fest

#7 Beitrag von Der Belgier » 27. Mär 2020, 16:41

:think Kann mir nicht passieren

Benutzeravatar
freetec598
Senior Member
Beiträge: 1442
Registriert: 2. Sep 2009, 10:57
Wohnort: Lkr. Kelheim

Re: Marocco Urlauber stecken fest

#8 Beitrag von freetec598 » 27. Mär 2020, 16:43

Der Belgier hat geschrieben:
27. Mär 2020, 16:41
:think Kann mir nicht passieren
Das dachten bestimmt einige von denen, die jetzt dort feststecken. ;)
Servus
Peter
Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde !

Benutzeravatar
freetec598
Senior Member
Beiträge: 1442
Registriert: 2. Sep 2009, 10:57
Wohnort: Lkr. Kelheim

Re: Marocco Urlauber stecken fest

#9 Beitrag von freetec598 » 27. Mär 2020, 16:53

Als wir vor einiger Zeit unsere Gran Canaria Reise buchen wollten,
wollten wir im Anfang März dorthin.
War leider kein Platz mehr frei.
Wären noch Plätze frei gewesen, wären wir voll in die Phase gefallen,
in denen die Leute von dort zurück geholt werden mußten.
Nach Marocco im Winter hats uns noch nie gezogen, dafür fühlen wir uns im Winter Zuhause
in unserem kleinen Häuschen viel zu wohl.
OK, wenn es draußen seit Wochen stürmt, schneit und oder regnet,
sind 1-2 Wochen in der Sonne auch nicht schlecht.
Zuletzt waren wir im Dezember für 2 Wochen auf der Insel Cajo Levantado vor der Halbinsel Samana,
es war herrlich. Ist aber auch schon wieder eine Weile her.
Islamische Länder sind nicht so unsere bevorzugten Ziele.
Dazu gibt es noch woanders viel zu viel zu sehen,
(m)ein Leben reicht nicht aus, um noch alles zu sehen, was sehenswert ist.
Aber dank unserem WOMO bemühen wir uns, soviel zu sehen wie möglich. :)
Servus
Peter
Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste