Tankvolumen zu klein ?

Fragen & Antworten zu Zugfahrzeugen & Basisfahrzeugen von Wohnmobilen
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
freetec598
Senior Member
Beiträge: 1635
Registriert: 2. Sep 2009, 10:57
Wohnort: Lkr. Kelheim

Tankvolumen zu klein ?

#1 Beitrag von freetec598 » 19. Feb 2022, 16:58

Dann habe ich hier aus einem Nachbarforum eine Lösung für technisch begabte User:

https://www.ducatoschrauber.de/tankgebe ... ucato-250/
https://www.ducatoforum.de/forum2018/fo ... post851408

Für unseren Ducato hatte ich schon beim Kauf den 120 l Tank geordert.
So kommen wir auf langen Etappen, z.B. auf dem Weg nach Apulien, mit einer Tankfüllung über 1000 Km weit.
In Innsbruck oder Hall wird noch ein letztes Mal günstig voll getankt und erst in Gallipoli muß wieder getankt werden,
dann aber leider zu italienischen Tarifen, allerdings auch nur soviel, dass es wieder bis Innsbruck reicht.
Zuletzt geändert von freetec598 am 20. Feb 2022, 08:41, insgesamt 1-mal geändert.
Servus
Peter
Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde !

Benutzeravatar
bfb
Administrator
Beiträge: 3313
Registriert: 7. Dez 2007, 12:28
Wohnort: Breidenbach in Hessen
Kontaktdaten:

Re: Tankvolumen zu klein ?

#2 Beitrag von bfb » 20. Feb 2022, 07:13

👍🏻Perfekt!!
Gruß
Bernd


Ein Jeder geht vorüber und nimmt es nicht in acht, :nixversteh:
dass jede viertel Stunde das Leben kürzer macht. :cry:

http://www.womotech.de

Benutzeravatar
Akinom
Senior Member
Beiträge: 4257
Registriert: 29. Mär 2007, 09:15
Wohnort: Städteregion Aachen

Re: Tankvolumen zu klein ?

#3 Beitrag von Akinom » 20. Feb 2022, 19:57

Wir wussten das schon. Es gibt äußerst faire Händler, die das dem Kunden kostenlos anbieten. 😉
Liebe Grüße Monika

Bild

Benutzeravatar
Altmaerker39638
Member
Beiträge: 140
Registriert: 16. Nov 2011, 12:25
Wohnort: 39638 Hansestadt Gardelegen

Re: Tankvolumen zu klein ?

#4 Beitrag von Altmaerker39638 » 21. Feb 2022, 18:31

Hallo,für unseren Ducato WoMo hatte ich schon beim Kauf den 120 l Tank geordert. Das ist auch sehr Sinnvoll, gerade da wir viel in Skandinavien unterwegs sind, und da auch es mal schon 300-500 km keine Tanke gibt. :natasha: Leider bekommt man z.Z. bei fast leerem Tank ja einen "Herzkasper" beim Bezahlen :wallb:
Wir starten in 5 tagen in die Saison 22 nach Bad Füssing. #-o
Freundliche Grüße
Regina & Joachim
Bild
Die Welt ist ein Buch.
Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.
von Augustinus

Benutzeravatar
freetec598
Senior Member
Beiträge: 1635
Registriert: 2. Sep 2009, 10:57
Wohnort: Lkr. Kelheim

Re: Tankvolumen zu klein ?

#5 Beitrag von freetec598 » 22. Feb 2022, 09:02

Altmaerker39638 hat geschrieben:
21. Feb 2022, 18:31
Hallo,für unseren Ducato WoMo hatte ich schon beim Kauf den 120 l Tank geordert. Das ist auch sehr Sinnvoll, gerade da wir viel in Skandinavien unterwegs sind, und da auch es mal schon 300-500 km keine Tanke gibt. :natasha: Leider bekommt man z.Z. bei fast leerem Tank ja einen "Herzkasper" beim Bezahlen :wallb:
Wir starten in 5 tagen in die Saison 22 nach Bad Füssing. #-o
Hallo Joachim,
auch uns haben damals, 2014, die 90.- € Mehrpreis für den 120 l Tank nicht gereut,
da wir öfter weite Strecken fahren z.B. Apulien oder Südwestfrankreich.
Da kam es schon öfter vor, dass wir mit einer Tankfüllung 1000 Km weit gekommen sind,
wissend, dass es noch bis zur nä, Tankstelle reicht.
Unser Verbrauch liegt immer so um plus - minus 10,5 l.
Die Tankuhr ist ertaunlich genau.
Unsere erste Tour wird am 14.3. zu Alde gehen und von da aus zu Bernd...... :D
Servus
Peter
Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde !

Benutzeravatar
FrankiaFan
Moderator
Beiträge: 1916
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

Re: Tankvolumen zu klein ?

#6 Beitrag von FrankiaFan » 22. Feb 2022, 10:17

freetec598 hat geschrieben:
22. Feb 2022, 09:02

Unsere erste Tour wird am 14.3. zu Alde gehen und von da aus zu Bernd...... :D
Wenn du weist wann du zu Bernd fährst kannst du ja mal ne kurze Info geben... vielleicht kann man sich ja mal treffen.
LG Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Benutzeravatar
freetec598
Senior Member
Beiträge: 1635
Registriert: 2. Sep 2009, 10:57
Wohnort: Lkr. Kelheim

Re: Tankvolumen zu klein ?

#7 Beitrag von freetec598 » 22. Feb 2022, 17:07

Hallo Rüdiger,
wirklich gerne, Termin bei Bernd soll der 17.03. 08.00 Uhr sein.
Wir werden einen Tag vorher auf dem CP Bad Laasphe sein, um pünktlich am nä. Tag bei Bernd zu sein.
Die haben nämlich auch Privatbäder: http://www.camping-laasphetal.de/
Allerdings nur, wenn es nicht schneit bzw. die Straßen Schnee - und eisfrei sind.
In dem Fall müßten wir den Termin verschieben.
Zuletzt geändert von freetec598 am 22. Feb 2022, 19:46, insgesamt 1-mal geändert.
Servus
Peter
Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde !

Benutzeravatar
FrankiaFan
Moderator
Beiträge: 1916
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

Re: Tankvolumen zu klein ?

#8 Beitrag von FrankiaFan » 22. Feb 2022, 17:41

Hallo Peter,
dann werde ich mal sehen das es klappt mit dem 17.03.
Ich drück euch die Daumen das es Schnee und Eisfrei bleibt und euch schon mal viel Spaß in Bad Laaspe.
LG Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Benutzeravatar
Der Belgier
Member
Beiträge: 102
Registriert: 2. Mär 2019, 10:18
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Tankvolumen zu klein ?

#9 Beitrag von Der Belgier » 27. Feb 2022, 08:47

Ich habe ein gebrauchtes Wohnmobil gekauft Fiat Ducato 2,8 Turbo Diesel. Hoch gelastet auf 5000 Kg. Tank Inhalt 135 Liter. Dass ist eine tolle Sache. Mal voltanken in Luxenburg und dann bis am MIttelmeer.

Benutzeravatar
Holstener
Moderator
Beiträge: 793
Registriert: 26. Dez 2013, 14:30
Wohnort: südlichstes Emsland

Re: Tankvolumen zu klein ?

#10 Beitrag von Holstener » 27. Feb 2022, 13:23

Der Belgier hat geschrieben:
27. Feb 2022, 08:47
Ich habe ein gebrauchtes Wohnmobil gekauft Fiat Ducato 2,8 Turbo Diesel. Hoch gelastet auf 5000 Kg. Tank Inhalt 135 Liter. Dass ist eine tolle Sache. Mal voltanken in Luxenburg und dann bis am MIttelmeer.
:daumen
Liebe Grüße

Eddi
und seine beiden Mädels Antke und Bailey

Bild
Bürstner Nexxo t 728 G

Travel as much as you can, as far as you can, as long as you can.
Life is not meant to be lived in one place.....

Benutzeravatar
Der Belgier
Member
Beiträge: 102
Registriert: 2. Mär 2019, 10:18
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Tankvolumen zu klein ?

#11 Beitrag von Der Belgier » 27. Feb 2022, 14:48

Wohnmobil ist ein Hobby 775 Bj 2004. Hat gerade 107.000 Km drauf.Motor ist geschipt und verstärke Feder mit Luftbalgen. Automatik Getriebe. Zusatzschösser an alle Türen mit Alarm. Zwei Solarpanels und Auto Sat Antenne mit Smart TV -Sat und auch DVBT mit intergrierte Antenne. Duo Control und noch enige andere Sachen die ich noch heraus suchewn müß weil der vorigen Besitser zwei Tage nach den Verkauf leider verstorben ist. Betrag 32.000 €. 21000€ erhaten bei verkauf für mein Alten der gleiche Serie war aber Bj 2000 .

Benutzeravatar
bfb
Administrator
Beiträge: 3313
Registriert: 7. Dez 2007, 12:28
Wohnort: Breidenbach in Hessen
Kontaktdaten:

Re: Tankvolumen zu klein ?

#12 Beitrag von bfb » 28. Feb 2022, 06:10

Na dann viel Spaß mit dem Neuen und immer eine handbreit Luft ums WoMo.
Gruß
Bernd


Ein Jeder geht vorüber und nimmt es nicht in acht, :nixversteh:
dass jede viertel Stunde das Leben kürzer macht. :cry:

http://www.womotech.de

Benutzeravatar
freetec598
Senior Member
Beiträge: 1635
Registriert: 2. Sep 2009, 10:57
Wohnort: Lkr. Kelheim

Re: Tankvolumen zu klein ?

#13 Beitrag von freetec598 » 4. Mär 2022, 09:16

Altmaerker39638 hat geschrieben:
21. Feb 2022, 18:31
Hallo,für unseren Ducato WoMo hatte ich schon beim Kauf den 120 l Tank geordert. Das ist auch sehr Sinnvoll, gerade da wir viel in Skandinavien unterwegs sind, und da auch es mal schon 300-500 km keine Tanke gibt. :natasha: Leider bekommt man z.Z. bei fast leerem Tank ja einen "Herzkasper" beim Bezahlen :wallb:
Wir starten in 5 tagen in die Saison 22 nach Bad Füssing. #-o
Hallo Regina,
hallo Joachim,

seid Ihr noch in Bad Füssing ?
Wenn ja, könntet Ihr ja mal auf dem Heimweg bei uns auf eine Tasse Kaffee vorbeikommen. :kette
Mit einem kleinen Schlenker weg von der A 3 (Autobahnkreuz Regensburg) auf die A 93 wärt Ihr in 15 Minuten bei uns Zuhause.
Wir würden uns freuen.

LG
Peter
Servus
Peter
Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde !

Benutzeravatar
freetec598
Senior Member
Beiträge: 1635
Registriert: 2. Sep 2009, 10:57
Wohnort: Lkr. Kelheim

Re: Tankvolumen zu klein ?

#14 Beitrag von freetec598 » 7. Mär 2022, 08:39

FrankiaFan hat geschrieben:
22. Feb 2022, 17:41
Hallo Peter,
dann werde ich mal sehen das es klappt mit dem 17.03.
Ich drück euch die Daumen das es Schnee und Eisfrei bleibt und euch schon mal viel Spaß in Bad Laaspe.
Hallo Rüdiger,

ein Treffen wäre schön,
allerdings möchten wir schon am 15.03. ab Mittag bei Bernd sein in der Hoffnung, dass Bernd da auch schon Zeit hat für uns.
Wenn nicht , dann spätestens am 16.03 morgens um 08.00 Uhr.
Servus
Peter
Nimm Dir Zeit für Deine Freunde,
sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde !

Benutzeravatar
FrankiaFan
Moderator
Beiträge: 1916
Registriert: 25. Nov 2012, 15:31
Wohnort: Bad Marienberg

Re: Tankvolumen zu klein ?

#15 Beitrag von FrankiaFan » 7. Mär 2022, 13:41

freetec598 hat geschrieben:
7. Mär 2022, 08:39

Hallo Rüdiger,

ein Treffen wäre schön,
allerdings möchten wir schon am 15.03. ab Mittag bei Bernd sein in der Hoffnung, dass Bernd da auch schon Zeit hat für uns.
Wenn nicht , dann spätestens am 16.03 morgens um 08.00 Uhr.
Hallo Peter,
Bernd hat mir heute Morgen schon geschrieben das ihr vorhabt schon am 16.03. zu ihm zu kommen. Das sollte bei mir auch klappen. Der 15.03. wird definitiv nichts bei mir.

Gruß Rüdiger
LG Rüdiger

Bild
Adria Matrix Plus 670 SBC

Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast